Der Landeskunde-Blog

Der Landeskunde-Blog

Der Landeskunde-Blog

bringt, was nicht gerade
Nachrichten-Charakter hat -
Beobachtungen, Notizen, Anmerkungen.

Zauberhafte Papierkleider

Gehört - gesehen - gelesenPosted by Redaktion Tue, August 18, 2009 18:14:47
Einen Werbegag ganz besonderer Art hat sich die Inhaberin der „Boutique beim Beemchen“ in der Unteren Straße in der Heidelberger Altstadt einfallen lassen. Statt nur ihr Schaufenster mit den Papieren zu füllen, die sie als Tischschmuck und für andere Dekorationen anbietet, hat sie aus den duftigen Papieren ganz hinreißende Kleider gezaubert - hauchzarte Gebilde, eher für Elfen gemacht als für Menschen.
„Wie ich dazu komme?“ antwortet sie, auf die Kleider angesprochen, „wie kommt ein Maler dazu, ein Bild zu malen?“

Man kann sie sogar anziehen, die Kleider in der ganzen Stilbreite des 19. Jahrhunderts. Wenn man ganz vorsichtig damit umgeht, sogar noch ein zweites Mal. Ansonsten sind es wunderschöne Dekorationsstücke.

Die Info: „Boutique beim Beemchen“ verkauft „Home-Deko“ wie Teelichter, Schmuck, Elfen, Lampen, Raumdüfte, Weihnachtsschmuck und alles, was zu einem ganz individuell gedeckten und dekorierten Tisch gehört. Tel. 06221 - 7360518